Wie gehe ich vor, wenn ich möchte, dass FINDOLOGIC auch zusätzliche Inhalte meines Shops (z.B. meinen Blog, AGBs, etc.) durchsucht?

Prinzipiell handelt es sich bei FINDOLOGIC um ein Suchservice für Onlineshops. D.h. die mitgelieferten Module durchsuchen primär die Produkte Ihres Shops, nicht aber den Content (z.B. Impressum, Blogbeiträge, ...). Dies kann jedoch angepasst werden.

  • Handelt es sich um eine überschaubare Anzahl von Inhaltsseiten (AGB, Impressum, Kontakt, ...), die für die jeweils wichtigsten, von Ihnen definierten Suchbegriffe gefunden werden sollen, dann bietet sich eine Lösung über Landingpages an. 
  • Soll eine nicht abschätzbare Anzahl von Inhalten tatsächlich durchsucht werden, ist dies über eine Anpassung des Exports realisierbar. Gehen Sie dabei wie folgt vor:

Anpassungen des Exports:

  1. IDs
    Jeder Eintrag – egal ob Produkt oder Inhaltsseite – muss im Export eine eindeutige ID haben. Wir empfehlen die IDs mit einem Prefix zu versehen, also z.B. „blog_123“, „info_456“, …
  2. groups
    Analog müssen die Datensätze einen entsprechenden group-Parameter erhalten. Artikel z.B. „article“, Blogbeiträge z.B. „blog“. Dies ermöglicht im Weiteren das Einschränken der Suchergebnisse auf gewisse Treffertypen.
  3. price
    Lassen Sie die Preis-Spalte für Inhalte leer.

Weitere Dokumentation zum CSV-Format

Anpassungen der Suche:

  1. Auswahl der Treffertypen
    Suchanfragen sollten künftig standardmäßig den group-Parameter Ihrer Artikel (z.B. „&group=article“) mitsenden. Zusätzlich erstellen Sie an geeigneter Stelle (z.B. über den Filtern) Links, mit denen der group-Parameter geändert werden kann (z.B. „&group=blog“) und somit die entsprechenden Treffertypen angezeigt werden können.
  2. Filter
    Ihre Inhalte können – genau wie Produkte – ebenfalls mit Attributen versehen und entsprechend über die FINDOLOGIC-Filter eingeschränkt werden.
  3. Smart Suggest
    Verwenden Sie die von FINDOLOGIC entwickelte und stets aktuelle Smart Suggest. Mit entsprechenden Hookpoints können Sie vor der Ergebnisausgabe die IDs nach entsprechenden Einträgen durchsuchen (Beispiel ID: “blog_*”) und diese gesondert in der Smart Suggest darstellen.

 Weitere Dokumentation zu den Hookpoints.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk